GVB

Am Sonntag, 15. September findet der 2. Geraer fahrRad!-Tag statt. Von 9 bis 19 Uhr ist die Süd-Ost- Tangente zwischen Collis und Trebnitz für den Autoverkehr gesperrt, dürfen sich dort Radler und Skater tummeln. Deshalb kann die GVB-Linie 19 die Haltestellen „Naulitzer Straße“, „Gewerbegebiet Leumnitz“ und „Thränitz Stern“ nicht bedient werden. Als Ersatz empfiehlt der GVB die Linie-26-Haltestellen „Ronneburger Straße“ und „Stadtring“: Diese werden an diesem Tag in beide Fahrtrichtungen von der Linie 19 mit bedient. An den Haltestellen „Thränitz“ und „Naulitz“ blei- ben die Abfahrtszeiten trotz der Umleitung unverändert. Nach Ende der Ver- anstaltung werden wieder alle fahrplanmäßigen Haltestellen bedient.
Internet: www.gvbgera.de

Bildschirmfoto 2013-09-09 um 12.37.05

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.